Kinder- und Jugendrehabilitation

re(h)agieren!

Elterntreffen zur Kinder- und Jugendrehabilitation

Liebe interessierte Eltern,

wir bieten Eltern-Treffen zum Thema Kinder- und Jugendrehabilitation an und laden Sie herzlich zur Teilnahme ein! Das Ziel ist es, Sie verlässlich zur Kinder- und Jugendreha zu informieren und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. So sollen Ängste und Probleme, die einer Antragstellung im Weg stehen, abgebaut werden.

In dem zweistündigen Treffen widmen wir uns folgenden Themen:

  • Kinder- und Jugendreha allgemein
  • Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Antragsverfahren
  • Austausch (Ängste, Wünsche etc.)

Termine 2024

An folgenden Tagen finden Elterntreffen statt. Wir freuen uns, Sie an einem dieser Termine begrüßen zu dürfen!

16. Juli 2024

15:00 - 17:00 via Zoom

14. August 2024

9:00 - 11:00 via Zoom

Anmeldung

Die Teilnahme an den Eltern-Treffen ist kostenlos. Geben Sie bitte im Textfeld an, für welchen Termin Sie sich anmelden wollen.

14 + 3 =

Mehr als jedes dritte Kind in Mecklenburg-Vorpommern ist chronisch krank (Quelle: Kinder- und Jugendreport 2019). Das belastet die Betroffenen sowohl in gesundheitlichen Belangen als auch in der sozialen Teilhabe und den alltäglichen Anforderungen in Kindergarten und Schule.
Aufgrund dieser Ergebnisse kommt den Angeboten der Kinder- und Jugendrehabilitation der Deutschen Rentenversicherung eine immer größere Bedeutung zu, indem sie gesundheitliche Einschränkungen in einem geschützten Rahmen ansprechen und einen gesundheitsförderlichen Umgang mit bestehenden Belastungen lehren.
Ziel der Reha ist es, den betroffenen Kindern und Jugendlichen Wege zu einem gesunden Aufwachsen zu zeigen und ebenso die Möglichkeit einer späteren Erwerbsfähigkeit zu erhalten und zu fördern.

Schauen Sie vorbei!

Sie sind herzlich dazu eingeladen, sich auf der Online-Plattform “Wissenswertes zur Kinder- und Jugendreha” umzusehen. Dort finden Sie zahlreiche Informationen rund um das Thema Kinder- und Jugendrehabilitation in Form von Vorträgen, Videobeiträgen und Erfahrungsberichten. Wir wünschen Ihnen interessante Anregungen und neue Erkenntnisse.

Wissenswertes zur Kinder- und Jugendrehabilitation

Bei Fragen oder Unterstützungsbedarf zur Kinder- und Jugendreha wenden Sie sich gerne an:

Paulina Gluth
Fachreferentin Kinder- und Jugendrehabilitation
Telefon: 0385 2007 386 19
E-Mail: paulina.gluth@lvg-mv.de

 

Unser Kooperationspartner